Hauptmenue
Home
Aktivitaeten
Neuigkeiten
Links
interaktiv
Bilder intern
Wetter in Baerenstein
Das Wetter heute
Das Wetter morgen
Erzgebirgskarte
Stoneman-Miriquidi

Herzlich Willkommen - Besucher
spacer_510

 

andre_radfahrer_schrift andre_wandersmann_schrift tanzen_schrift
spacer_510
Tanz-Zitate Drucken E-Mail
tanz-grafik1tanz-grafik1Sammlung aller Tanz-Zitate von den Tanz-Berichten

 

 

 

Der Tanz ist die Wiege des Kusses   (carl ludwig schleich)

Der Tanz ist die Poesie des Fusses  (john dryden)

Der Tanz ist ein Gedicht und jede seiner Bewegung ist ein Wort.   (matahari)

Tanzen ist Träumen mit den Beinen (aus Finnland)

Es gehört mehr zum Tanz als rote Schuhe
(Sprichwort)

Rhythmus im Blut läßt sich nur mit tänzerischen Einlagen behandeln! ( Helga Schäferling)

Tanz ist gelebte Musik. ( Helga Schäferling)

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.
(Galileo Galilei)

Der Tanz ist das stärkste Ausdrucksmittel der menschlichen Seele. (Thomas Niederreuther)

Tanz ist Hingabe an die Leidenschaft der Musik.
(Helga Schäferling)

Rhythmus im Blut läßt sich nur mit tänzerischen Einlagen behandeln! (Helga Schäferling)

Wenn die Frau nicht tanzen will, ist alles Fiedeln umsonst.
  (Ovid)

Keine andere Tätigkeit kann soviel Spannung und Aggressivität abbauen,
wie die in Körperbewegung umgesetzte Musik.
(Gerhard Szczesny)

Glattes Eis, ein Paradies für den, der gut zu tanzen weiß. (Friedrich Wilhelm Nietzsche)

Tanz...
ist wie Medizin, es hilft gegen alles!
ist Balsam für die Seele!
bedeutet den eigenen Körper zu beherrschen wie ein Instrument!

Tanz ist ein Telegramm an die Erde mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft. (Fred Astaire)

Tanzen ist wie ein Virus, hat man sich einmal infiziert, wird man ihn nie mehr los!

Tanzen ist die Kunst, wo die Beine denken, sie seien der Kopf.

Doch liebliche Bewegung, wie gesehn,
darf man zu schildern sich nicht unterstehn,
nur der Gesamtblick läßt den Wert empfinden;
der holde Tanz, er muß sich selbst verkünden.  (Johann Wolfgang von Goethe) 

Die junge Dame zu ihrem Partner: "Nur zwei Dinge hindern Sie, ein guter Tänzer zu werden. - Ihre Füße!"

Soll der Bär tanzen, so muß er jung in die Schule gehen. (russ. Sprichwort)

Mädchen - das sind diejenigen, die rückwärts tanzen. (Bob Hope)

Das Schwere am Tanzen ist, das Schöne des Tanzes so zu zeigen, dass das Schöne des Tanzes nicht schwer aussieht.

Tanz ohne Ausdruck ist wie eine Blume ohne Duft. (Balanchine)

 

tanzfieber

 

Stummi Touren
TOP LINKS
Stummis Touren
Top Trails Germany
Ausflugsziele ERZ
Geocaching
Radtermine
GPS Touren